Unser Haus: Räume und Ausstattung

Räumlichkeiten
Zwei Klassenzimmer sind umgestaltet zu zwei Gruppenzimmer mit je einem Nebenraum Dorf und Wald.

Der Nebenraum vom Dorf ist für die Wichtelschule, Kett- oder musische Angebote gibt es in Kleingruppen.

Der Nebenraum vom Wald hat ein Bällebad und eine Werkbank.

Die Gruppenzimmer haben beide eine Spielburg mit Puppenecke und Kuschelecke, Bauecke, Mal- und Basteltisch, Tische für Tischspiele.

Die ehemalige Schulturnhalle wird auch genutzt, da sie eine große Möglichkeit zum Toben bietet.

Im Flur ist ein Maleratelier.

Es gibt ein Kinder-Wc mit Wickelkommode.

Das Büro befindet sich im 1.OG.

Das Mittagessen findet im Wald und Schlafen/Ruhen im Dorf statt.

Außenanlage
Es gibt eine Rutsche, einen großen Sandkasten, ein Wipptier, einen Balancierbalken und einen Krabbelwurm. Zahlreiche Sträucher bieten den Kindern lauschige Plätze. Auf einem gepflasterten Weg können die Kinder mit den Rollern fahren. Viele Linden spenden im Sommer Schatten. Der angrenzende Fußballplatz kann mitbenutzt werden. Auch den Spielplatz in Lambertsneukirchen besucht unser Kindergarten des Öfteren.