Was uns ausmacht

"klein ankommen - GROSS RAUSKOMMEN"

Unsere Kindertagesstätte ist ein Haus für Kinder von 0 - 6 Jahren und unser Ziel ist es, den kleinen Krippenkindern einen behutsamen Übergang in die Kindergartengruppe zu ermöglichen. Das geschieht durch die enge Zusammenarbeit zwischen Kinderkrippe und Kindergarten, die Vernetzung der täglichen Arbeit, die vielen Dinge die wir gemeinsam = zusammentun.
Die Kinder erleben die Gemeinschaft und fühlen sich in der Gemeinschaft stark. Sie spüren die Veränderung vom Behütet sein zum Behüten. Große Kinder können bereits Patenschaften übernehmen und Kleine bei der Eingewöhnung begleiten. Kleine Kinder werden "an der Hand genommen" um die Einrichtung und alles was dazugehört zu entdecken und zu begreifen.

Aktivitäten in unserer Einrichtung

Offene Tage Krippen- und Kindergartenkinder spielen gemeinsam im Haus
Offene Gartentage Krippen- und Kindergartenkinder spielen gemeinsam im Garten
Schnuppertage Krippenkinder schnuppern vor dem Übertritt im Kindergarten
Angebote Laternenwerkstatt, backen, Ostereier färben…
Feste Sommerfest, Fasching, St. Martin…
Ausflüge Spaziergang, Spielplatzbesuch…
Patensystem zwei Kindergartenkinder werden Paten von neuen Kindern
Besuchstage zwei Kindergartenkinder besuchen am Vormittag die Krippe