Pädagogische Konzeption

Wir verstehen uns als Entwicklungsbegleiter der Kinder und unterstützen sie bei der Bewältigung von Lebenssituationen. Wir arbeiten familienergänzend und betreuen und fördern Kinder unterschiedlicher Herkunft und Religionszugehörigkeit. Wir orientieren uns an dem Leitbild der Johanniter-Kindertageseinrichtungen „Bildung ist mehr als Wissen“.

Wir bieten:

  • Eine individuelle Eingewöhnung des Kindes
  • Gegenseitige Wertschätzung und Achtung im täglichen Umgang miteinander
  • Bildungsfördernde Rahmenbedingungen, die die Selbstbildung der Kinder unterstützt
  • Ganzheitliche Förderung zur Persönlichkeitsentwicklung in allen Bildungsbereichen
  • Vermittlung von christlichen Werten
  • Dokumentation der Bildungsprozesse von Kindern durch Bildungsbücher
  • Partizipation an Spiel-, Lern- und Fördermaßnahmen

Leitbild der Johanniter-Kindertagesstätten

Wir nehmen Kinder als einzigartige Persönlichkeiten an, die ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch, dem wir mit Respekt begegnen.

Bildung ist mehr als Wissen, denn im Mittelpunkt der kindlichen Entwicklung stehen Neugier, kreativer Umgang mit Herausforderungen, Freude am Lernen und Kontakt mit der Umwelt. Dafür schaffen wir Geborgenheit und Sicherheit durch verlässliche und beständige Bezugspersonen und bieten immer neue Anregungen und Herausforderungen.

Kinder erleben eine ganzheitliche Pädagogik, die stark macht. Sie lernen die eigene und andere Kulturen kennen und erwerben unterschiedliche Kompetenzen. Gemeinsam mit den Kindern suchen wir nach Antworten und Lösungen auf ihre Sinnfragen. Dabei beziehen wir ihre unterschiedlichen religiösen Erfahrungen mit ein. Wir haben uns dem besonderen Schutz der uns anvertrauten Kinder verpflichtet.

Eltern finden in uns kompetente Erziehungspartner und erleben eine vertrauensvolle Zusammenarbeit durch aufmerksames und freundliches Fachpersonal, das den Eltern unterstützend und beratend zur Seite steht.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir fachlichen Austausch, Fachberatung, Fort- und Weiterbildung. Unser Qualitätsmanagement schafft hierfür ein gut strukturiertes Arbeitsfeld.

Wir orientieren uns an diesem Leitbild und setzen uns für die Rechte der Kinder ein. Wir vertreten eine zeitgemäße Pädagogik, die die Lebensbedingungen der Kinder berücksichtigt und fördern Kooperation und Vernetzung. Wir sind offen für neue Ideen und Anregungen.

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Kindertagesstätte Norfbachaue

Einrichtungsleiterin Maria Zaniewski

An der Norf 10
41469 Neuss

Kartenansicht & Route berechnen
BETA-Gütesiegel