So können Sie Ihr Kind anmelden

Eltern, die ihre Kinder in der Einrichtung anmelden wollen, können sich vormerken lassen.

An einem telefonisch vereinbarten Termin können Sie an unserem monatlichen Vormerkungstag die Räumlichkeiten der Kinderkrippe besichtigen und in einem persönlichen Gespräch einen kurzen Einblick in die pädagogische Arbeit der Einrichtung gewinnen.

Anmeldungen während des laufenden Jahres sind möglich.
Kinder, die aufgrund mangelnder Plätze nicht aufgenommen werden können, werden, sofern die Eltern dies wünschen, auf eine Vormerkliste gesetzt. Sollte während des Jahres ein Platz frei werden, so besteht die Möglichkeit des Nachrückens.
Die Aufnahme erfolgt grundsätzlich ganzjährig.
Die Aufnahme erfolgt nach Anzahl der verfügbaren Plätze. Bevorzugt werden Kinder ab einem Jahr aufgenommen, in Einzelfällen auch darunter. Die Aufnahme richtet sich nicht nach dem Datum der Anmeldung.

Werden Kinder, die nicht in Regensburg wohnen, in die Kinderkrippe aufgenommen, so erfolgt die Aufnahme unter der Bedingung, dass stets genügend freie Plätze für Kinder aus Regensburg zur Verfügung stehen.
In der Betriebskrabbelstube haben die Kinder von Osram- Mitarbeitern jederzeit Vorrang.

Somit müssen externe Kinder jederzeit für ein Osram–Kind weichen, auch wenn bereits ein Betreuungsverhältnis besteht. Natürlich gilt hier die dreimonatige Kündigungsfrist.

 

 

Hier können Sie sich den unverbindlichen Vormerkbogen für einen Betreuungsplatz für Ihr Kind herunterladen.