Unser Haus: Räume und Ausstattung

Lage

Das Zwergenhaus liegt im östlichen Teil Schwabachs. Angrenzend befindet sich ein Wiesengrund, der zu Spaziergängen mit den Kindern einlädt. Die Innenstadt ist fußläufig erreichbar, so dass regelmäßig Ausflüge stattfinden.

Architektur

Das Zwergenhaus ist ein freistehendes, zweistöckiges Haus, mit großem Garten abseits der Straße. Die beiden Gruppen sind aufgeteilt in das Erd- und Obergeschoss.

Räumlichkeiten

Jeder Gruppenraum ist kindgerecht, individuell eingerichtet und in verschiedene Ecken unterteilt: Bauecke, Puppenecke, Kuschel- und Leseecke. Somit bietet der Raum Möglichkeiten für selbstbildende Gruppen im Freispiel und eine Atmosphäre der Geborgenheit durch Rückzugsmöglichkeiten.

Jeder Gruppe steht ein eigener Ruheraum mit Betten und einer Kuschelecke zur Verfügung.

Gemeinsam nutzen die Kinder den großen Flur, um ihrem natürlichen Bewegungsdrang auszuleben. Im Turnraum finden regelmäßig Turnangebote statt.

Jede Gruppe verfügt über einen großen Wickeltisch und ein Kinderbad mit Kindertoilette und Waschbecken. In jedem Stockwerk gibt es ein gemütliches Esszimmer mit offener Küchenzeile, in dem jede Gruppe zusammen isst.

Ausstattung

Wir verstehen unsere Einrichtung als ein Haus für Kinder. Einzelne Räume und Bereiche sind unterschiedlich aufgegliedert. Wir versuchen durch die gezielte Strukturierung bestimmter Bereiche den Grundbedürfnissen der Kinder gerecht zu werden und sind deshalb bereit, immer wieder Veränderungen der Nutzung und Raumgestaltung vorzunehmen.

Außenanlage

Hinter dem Haus befindet sich ein großer umzäunter Garten, der viel Platz zum Toben und Spielen bietet. Es gibt einen großen Sandkasten mit Sonnensegel, eine Schaukel und eine Rutsche mit Klettergerüst. Außerdem lädt eine große freie Wiese zum Rennen oder Ballspielen ein.