Pädagogisches Konzept

Leitbild der Johanniter-Kindertagesstätten

„Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch, dem wir mit Respekt begegnen.“

Diesen Grundsatz aus dem Leitbild leben wir in allen unseren Einrichtungen.

Dem organisationseigenen Leitbild für Kindertageseinrichtungen zugrundeliegend hat die Johanniter-Unfall-Hilfe ein bundesweites pädagogisches Profil für die Arbeit im Elementar-bereich entwickelt, dessen Grundlage die Kooperationskultur ist.

„Wir wissen nicht wirklich, was Kinder in 20 Jahren wissen müssen, aber wir wissen, worauf Kinder sich dann verlassen können: Auf sich selbst und auf die Erfahrung, dass gelingende Gemeinschaften fast alles ermöglichen.“

Grundlage des pädagogischen Profils und damit des Alltags in unserer Kindertagesstätte ist eine evangelische Haltung, die sich mit den Worten „Du bist geliebt“ zusammenfassen lässt.

Die Konkretisierung:

  • DU bist als Person einmalig
  • DU bist mehr als Deine Leistung
  • WIR gehen mit Deinen Stärken und Schwächen offen und respektvoll um
  • ICH-DU-WIR entwickeln UNS zu einer gelingenden Gemeinschaft

dient uns dabei als Maßstab im Alltag.

Sichtbar wird dies im kooperativen Lernen und der damit verbundenen Kooperationskultur. Dabei gehen wir davon aus, dass alle Beteiligten, große und kleine Menschen, einander mit Respekt begegnen. Nur wenn sich alle Beteiligten angenommen und wertgeschätzt fühlen, sind eine gute Entwicklung und eine Atmosphäre sichergestellt, die nachhaltiges positives Lernen ermöglicht.

Leitbild und pädagogisches Profil legen damit den Fokus auf eine Kommunikationskultur, in der es darum geht, dass wir unser Gegenüber würdigen und Ausgrenzung und Herabsetzung verhindern.

Damit durchziehen die Grundlagen von Kooperationskultur und kooperativem Lernen unser gesamtes Handeln und Tun im Alltag mit den Kindern und finden sich nicht nur in den einzelnen Bildungsbereichen wieder, sondern auch in der Zusammenarbeit im Team, mit Eltern, mit dem Träger und anderen Kooperationspartnern.

Das Leitbild der Johanniter-Kindertagesstätten zum Download.