KinderKleiderKiste KiKKi

Fleißige Mitarbeiter in der Kinderkleiderkiste KiKKi

Seit 11. Oktober 2013 gibt es im Jugendcafé Weingarten die Kinderfirma KiKKi. KiKKi ist die Abkürzung für Kinder-Kleider-Kiste. Kern des Schüler-Projekts ist der Aufbau einer Kinderfirma, bei der Kinder und Jugendliche im Team die Abläufe und den Alltag ihrer eigenen kleinen Firma meistern.

 

Die Kinderfirma nimmt Kleiderspenden an und verkauft diese zu niedrigen Preisen an ihre Kunden. Die Firma hat verschieden Bereiche und jeder darf in seiner Abteilung mitentscheiden und Verantwortung übernehmen. Gesammelt werden Baby- und Kinderkleidung, Spielzeug und Bücher. KiKKi befindet sich im Jugendcafé in der Malerstraße 7 in Weingarten.

 

KiKKi ist immer freitags von 18 – 19:30 Uhr geöffnet. Einkaufen dürfen alle, die kommen - ohne Berechtigungsschein. 

 

Kleiderspenden werden zu den Öffnungszeiten des Jugendcafés entgegengenommen. Der Erlös kommt dem Jugendcafé und den Kindern und Jugendlichen zu Gute.

 

Interessierte können die KinderKleiderKiste zu den Öffnungszeiten besuchen, sich auf Facebook  www.facebook.com/jugendcafe.weingarten informieren oder per Email jugendcafe.weingarten@johanniter.de Kontakt aufnehmen.

Leitung Jugendcafé
Vanessa Mengeringhausen