3. Juni: Infoabend der Geburtsstation via Facebook

Bonn, 27. Mai 2020

3. Juni: Infoabend der Geburtsstation via Facebook

 

In Folge der Corona-Krise sind Veranstaltungen im Krankenhaus derzeit nicht vertretbar. Insbesondere werdende Eltern müssen vor Ansteckungen geschützt werden. Um den Infoabend der Geburtsstation im Bonner Johanniter-Krankenhaus, der jeden Monat am 1. Mittwoch um 18.00 Uhr stattfindet, trotzdem zu  ermöglichen und die vielen Fragen in der schwierigen Zeit zu beantworten, haben sich die Hebammen entschlossen diesen am 3. Juni wieder via Internet durchzuführen. In der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr beantwortet Hebamme Annika alle Fragen via Facebook Chat über die Facebook Seite Geburt in Bonn.

Im Vorfeld haben Interessierte zum einen die Möglichkeit sich über ein neues Video bei Facebook oder dem YouTube Kanal der Johanniter-Kliniken Bonn über die Station und die Abläufe zu informieren. Hebamme Annika begleitet hier ein Elternpaar vom ersten Vorgespräch über die Geburt bis hin zur Aufnahme im Familienzimmer.

Außerdem ist eine Videopräsentation sowie ein Link zur dazugehörigen PowerPoint Präsentation auf dem YouTube Kanal und bei Facebook Online, in der Prof. Dr. Uwe-Jochen Göhring und Hebamme Annika die Abteilung, die Hebammen und die Abläufe noch einmal im Detail vorstellen und schon viele Fragen rund um das Thema Geburt beantworten, verfügbar.

 

 

Hier noch einmal alle Informationskanäle zusammengefasst

Youtube: Video und Videopräsentation Geburtsstation
https://www.youtube.com/channel/UCL9tRClUoFnqAQst0fhf2RQ

Facebook Geburt in Bonn: Youtube: Video und Videopräsentation Geburtsstation
https://www.facebook.com/bn.johanniterkliniken.de/?ref=bookmarks

Powerpoint Präsentation