Weihnachtliches Singen auf den Stationen im Johanniter-Krankenhaus

Bonn, 21. Dezember 2018

Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Weihnachtsingen im Johanniter-Krankenhaus statt, welches bei Patienten und Angehörigen so beliebt ist. Ärzte, Pflegekräfte, Schwestern und Ehrenamtliche Mitarbeiter des Fördervereins und der Grünen Damen und Herren gehen über die einzelnen Stationen und wünschen gesegnete Weihnachten. Dabei werden Weihnachtslieder gesungen, begleitet von Prof. Dr. Andreas Jacobs mit der Geige. 

Im Vorfeld fand im Großen Saal ein gemeinsamer Weihnachtsgottesdienst für Mitarbeiter, Patienten und Angehörige statt, der von Pfarrerin Manuela Quester, Pastoralreferent Winfried Semmler-Koddenbrock gehalten und von Max Koranyi am Klavier begleitet wurde.