Plastische- und Handchirurgie

im Johanniter-Krankenhaus

Der Leistungsschwerpunkt Plastische-, Rekonstruktive-, Hand-, und Mikrochirurgie im Johanniter-Krankenhaus wurde 1997 gegründet und in den Folgejahren bei stetig wachsendem Patientenzustrom bis zur heutigen Größe und Behandlungsspektrum erweitert. 

Die folgenden Seiten vermitteln Ihnen eine Übersicht über das Fach der Plastischen Chirurgie im Johanniter Krankenhaus, mit Informationen zu dem Fach im Allgemeinen und zu unserem medizinischen Leistungsangebot im Besonderen.

Zentren & Kooperationen

Mit Datum vom 18. Januar 2005 hat Ministerin Fischer in einem Bescheid der Bezirksregierung Köln entschieden, das Johanniter-Krankenhaus Bonn in Kooperation mit dem Marien-Hospital Euskirchen als Brustzentrum auszuweisen.

Sprechstunden & Ambulanzen

Plastisch-Rekonstruktive, Handchirurgische und Berufsgenossenschaftliche Sprechstunde

Montag und Donnerstag nach Terminvereinbarung über unsere Ambulanz
Tel. +49 (228) 543 2361

 

 

Weiterführende Links

DGH - Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
www.dg-h.de

Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
www.dgpraec.de

DGCH - Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
www.dgch.de

BDC- Berufsverband Deutscher Chirurgen
www.bdc.de 

DGV - Deutsche Gesellschaft für Verbrennungsmedizin
www.verbrennungsmedizin.de

Ihre Ansprechpartner

Heike Hahn

Sekretariat

Johanniterstraße 3-5
53113 Bonn

Tel. +49 (228) 543 2370

Online-Kontaktformular

Dr. Kay-Hendrik Busch

Leitender Arzt

Waldstraße 73
53177 Bonn

Online-Kontaktformular

Michael Wagner

Oberarzt

Waldstraße 73
53177 Bonn

Online-Kontaktformular