Altersmedizin wird eigenständige Fachabteilung

Duisburg - Rheinhausen, 03. April 2019

Stabwechsel: Dr. Spaeker geht in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt an Jan Michels

Stabwechsel: Dr. Ernst-Stefan Spaeker (re.) geht in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt an seinen Nachfolger Jan Michels.
Foto: S. Kalkmann

Mit Herrn Dr. Ernst-Stefan Spaeker wurde im Jahr 2013 die Sektion Altersmedizin in unserem Krankenhaus gegründet, die er mit viel Engagement und Herzblut ausgearbeitet hat. Seine langjährige Erfahrung und menschliche Art kam bis heute vielen Patienten, Kollegen außerhalb unseres Hauses sowie uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Gute. Wir verabschieden Herrn Dr. Spaeker nun in den wohlverdienten Ruhestand, wünschen ihm für seine private Zukunft alles erdenklich Gute und sagen ihm von ganzem Herzen „Danke“! 

Wir möchten zum 1. April 2019 auf das von Herrn Dr. Speaker erarbeitete Konzept mit der erfolgreichen Frührehabilitation für Menschen mit Alterserkrankungen aufbauen. Somit wird die Altersmedizin zukünftig als eigenständige Klinik für Altersmedizin in unserem Krankenhaus weiter voran gebracht.  

Dazu begrüßen wir herzlich als neuen Chefarzt Herrn Jan Michels, der zum 01. April 2019 seine Aufgaben in unserem Hause aufgenommen.

Herr Jan Michels (37), geboren und wohnhaft im Ruhrgebiet, ist Facharzt für Innere Medizin mit den Zusatzbezeichnungen: Geriatrie und Palliativmedizin. Zuletzt war Herr Michels tätig als Leitender Oberarzt im Geriatriezentrum Haus Berge des Elisabeth-Krankenhauses Essen. 

Herr Jan Michels sowie seine Sekretärin Frau Karola Häring sind zukünftig für Sie erreichbar unter:
Ruf: 02065 / 97-2701
Email: j.michels@johanniter-rheinhausen.de
k.haering@johanniter-rheinhausen.de
oder altersmedizin@johanniter-rheinhausen.de