Erkrankungen

Das Magen-Darm-Zentrum Rheinhausen hat sich auf die Behandlung von funktionellen Erkrankungen, akuten und chronisch entzündlichen Erkrankungen sowie Durchblutungsstörungen und Tumorerkrankungen des Magen-Darm-Traktes spezialisiert. Modernste technische Ausstattung und Therapieverfahren, die sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten, charakterisieren das MDZ-Rheinhausen, dessen Einzugsgebiet bis weit über die Stadtgrenzen Duisburgs hinausgeht.

Im Einzelnen werden folgende Erkrankungen behandelt:

Erkrankungen der Speiseröhre

  • Sodbrennen
  • Achalasie, Motilitätsstörungen
  • Divertikel
  • Blutungen
  • Tumore
  • Karzinome

Erkrankungen des Magens

  • Geschwürleiden
  • Blutungen
  • Entzündliche Erkrankungen
  • Tumore
  • Karzinome
  • GIST

Erkrankungen des Dünn- und Dickdarmes

  • Akut entzündliche Erkrankungen (z. B. Divertikulitis)
  • Blutungen
  • Chronisch entzündliche Erkrankungen
  • Darmverschluss
  • Tumore
  • Karzinome

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

  • Akute Entzündungen
  • Chronische Entzündungen
  • Tumore
  • Karzinome

Leber- und Gallenwegserkrankungen sowie Gallensteine und Gallengangsteine

Lymphome

Erkrankungen des Enddarmes

  • Hämorrhoiden
  • Fisteln
  • Stuhlinkontinenz
  • Karzinome
  • Entleerungsstörungen

Ihr Ansprechpartner MDZ

Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen
Kreuzacker 1-7
47228 Duisburg-Rheinhausen