Fit im Alter – Tipps und Tricks für die Erhaltung der Beweglichkeit, Vortrag am Mittwoch, 16.03.2016, 15 Uhr im Vortragssaal

Geesthacht, 29. Februar 2016

Die Beweglichkeit im Alter nimmt langsam ab, die Gelenke werden steifer und die Muskulatur bildet sich zurück. Das ist ein ganz normaler physiologischer Prozess. Doch wie kann man dieser Entwicklung entgegentreten? Oft sind es Kleinigkeiten, die das Leben in der häuslichen Umgebung schwer machen, wie zum Beispiel Treppen steigen oder das richtige Heben und Tragen von Einkäufen. Auch die Gefahr von Stürzen im eigenen Zuhause wird häufig unterschätzt.
Die Trainerin für Gesundheitssport, Frau Claudia Duden, möchte mit kleinen Alltagshilfen und leichten praktischen Übungen Problemen vorbeugen und die individuelle Aktivität fördern. Nach der Einführung in das Thema steht Ihnen die Referentin für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.
Der Pflegestützpunkt im Kreis Herzogtum Lauenburg bietet hierzu einen kostenlosen Vortrag an.