Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Das Johanniter-Krankenhaus Geesthacht bildet jährlich 15 Gesundheits- und Krankenpfleger aus. Einstellungen erfolgen zum
1. April und 1. August  eines jeden Jahres.  

Zugangsvoraussetzungen:

  • 2- wöchiges pflegerisches Praktikum oder FSJ/BFD im Krankenhaus
  • Realschulabschluss oder Abitur/Fachhochschulreife
  • Mindestalter: 16,5 Jahre bei Ausbildungsbeginn
  • gute Deutschkenntnisse, mind. Niveau-B2
  • Impfstatus nach STIKO


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer, lückenloser Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Fotokopie über Ihren Schulabschluss bzw. letztes Schulzeugnis
  • Praktikumsnachweis oder Bescheinigung des FSJ / BFD
  • Arbeitserlaubnis bzw. Aufenthaltserlaubnis,  sowie Anerkennung ausländischer Schulabschlüsse in Deutschland

richten Sie bitte an die Personalabteilung.

Flyer Ausbildung

Ab dem 1. März 2019 beträgt das Ausbildungsentgelt im

1. Ausbildungsjahr 1.140,69 €

2. Ausbildungsjahr 1.202,07 €

3. Ausbildungsjahr 1.303,38 €  

 

Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr erhalten Auszubildende im Schichtdienst pauschal jeweils einen Tag Zusatzurlaub. 

Zusätzlich besondere Angebote: HVV-ProfiCard, Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge

Stand: 02 / 2019


Die theoretische Ausbildung findet in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in Hamburg statt. Die Schule ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht wird die praktische Ausbildung absolviert.

Es besteht die Möglichkeit während der Ausbildungszeit im Personalwohnheim in Geesthacht zu wohnen.

Eine Karriere bei den Johannitern. Zum Karriereportal

Die Termine für eine Mammographie im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht werden unter folgender Telefonnummer vergeben:  040 / 253 301 116

WebCam

aktuelle Aussicht vom Dach

Jahresberichte der Johanniter GmbH erhalten Sie hier

Imagebroschüre Johanniter-Krankenhaus Geesthacht