Konzept

Unser Ziel ist Ihre dauerhafte Gewichtsreduktion mit spürbarer Verbesserung der Lebensqualität, Linderung Ihrer Begleiterkrankungen und die Möglichkeit das reduzierte Gewicht langfristig und nachhaltig zu halten.

Unsere Behandlungskonzepte sind für Menschen ab einem BMI von 35 aufwärts geeignet.

In einem Erstgespräch informiert Sie unsere Zentrumskoordinatorin Frau Badke über die Möglichkeiten aus unseren verschiedenen Konzeptbausteinen. Gemeinsam mit Ihr wählen Sie, den für Sie passenden Weg. Auf diesem werden Sie von Frau Badke begleitet und unterstützt.

Erst- und Folgegespräche mit Frau Badke, sowie verschiedene Therapieoptionen sind im Johanniter-Krankenhaus Geesthacht, sowie teilweise in Hamburg-Bergedorf und Mölln möglich.

Unser Adipositaszentrum bietet vom multimodalen Konzept (MMK) zur Adipositastherapie bis hin zu verschiedenen Arten der Magenoperation Hilfe an.

Hierbei orientieren wir uns an den „S3-Leitlinien zur Prävention und Therapie bei Adipositas“, die federführend durch die Deutsche Adipositasgesellschaft e. V. mit weiteren Fachgesellschaften erstellt wurden.