Fachkräfte-Kampagne „Steig bei uns ein!"

Stendal, 02. August 2019

Werbe-Bus des Johanniter-Krankenhauses unterwegs

Nicole Aschenbach (von links), Jeanette Junghanns und Marvin Treu sind die Gesichter der Kampagne „Steig bei uns ein!“ Foto: Claudia Klupsch

Das Johanniter-Krankenhaus in Stendal – kürzlich als „Wertvoller Arbeitgeber“ ausgezeichnet - intensiviert seine Kampagne für die Gewinnung von Fachkräften. Ein eigens präparierter Linienbus ist ab sofort in der Region unterwegs und wirbt mit dem Slogan „Steig bei uns ein!“ 

Gesichter der Kampagne sind Nicole Aschenbach, Marvin Treu und Jeanette Junghanns. Die drei Models, die an Busflanke und -heck abgebildet sind, sind im eigentlichen Beruf examinierte Pflegekräfte und arbeiten gemeinsam auf der unfallchirurgischen Station des Johanniter-Krankenhauses. Sie werben nun für neue Kolleginnen und Kollegen. „Das Arbeitsklima bei uns ist sehr gut, die Bezahlung stimmt und es ist ein schöner Beruf, in dem die Dankbarkeit der Patienten zu spüren ist“, sagen die drei übereinstimmend. 

„Aktuell hat das Johanniter-Krankenhaus 15 Stellen zu besetzen“, erklärt Pflegedirektorin Beate Wogawa. Gesucht werden examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger, ausgebildete Krankenpflegehelfer, OP-Pflegekräfte, examinierte Kinderkrankenschwestern, Operationstechnische Assistenten, Hebammen, Sterilisationsassistenten, Medizinisch-Technische Radiologie-Assistenten sowie Medizinische Fachangestellte. 

Der Bus ist in der Westaltmark unterwegs. Für Spontanbewerbungen steht die Internet-Adresse gleich am Bus: bewerbung@jksdl.de