Zweimal "Medizinischer Mittwoch" im November

Stendal, 06. November 2018

"Blasenkrebs" und „Ersatzteile, die funktionieren“

Dr. Benthien

Dr. Kramer

Die Veranstaltungsreihe des Johanniter-Krankenhauses „Medizinischer Mittwoch“ geht in die nächsten Runden. Für November sind zwei Expertenvorträge in der Hochschule geplant. 

Zunächst referiert Dr. Guido Kramer, Chefarzt der Klinik für Urologie, am 14. November, 17 Uhr über das Harnblasenkarzinom (Blasenkrebs). Der Mediziner geht Ursachen, Diagnose und Behandlung auf den Grund. Wie etwa beim Prostatakrebs gilt auch hier: Je früher die Behandlung einsetzt, umso besser sind die Überlebenschancen. 

Am 28. November, ebenfalls 17 Uhr, steht das Thema „Ersatzteile, die funktionieren“ auf dem Programm. Dr. André Benthien, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, blickt auf 30 Jahre Erfahrung in der Implantation von künstlichen Gelenken zurück. 

Beide Veranstaltungen finden in der Hochschule, Osterburger Straße 25, Raum 0.03 statt.