Entlassung /Sozialer Dienst

Sozialdienst des Johanniter-Krankenhauses Stendal

Ein professionelles Team aus Sozialarbeiterinnen und –arbeiter steht unseren Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen während des Krankenhausaufenthaltes in Bezug auf die Entlassung zur Seite. Der Sozialdienst berät, unterstützt und gibt Hilfestellungen bei der Planung und Vorbereitung der Entlassung aus dem Krankenhaus.

Das Beratungsangebot:

  • bedarfsorientierte Planung und Vermittlung von ambulanten und stationären Hilfsangeboten
  • Vermittlung von Reha-Maßnahmen
  • Unterstützung bei behördlicher Antragstellung (Pflegegrad-Antrag, Schwerbehinderung etc.)
  • sozialrechtliche Beratung
  • Hilfe bei der Antragstellung von Heil- und Hilfsmitteln
  • Beratung und Unterstützung in Zusammenarbeit mitdem Jugendamt

Ansprechpartner des Sozialdienstes des Johanniter-Krankenhauses Stendal

Haupthaus Wendstraße

Corina Radzanowski
Tel. 03931 66-2188
Mail: corina.radzanowski@jksdl.de

Gabriele Erdmann
Tel. 03931 66-2181
Mail: gabriele.erdmann@jksdl.de

Sylvia Gercke
Tel. 03931 66-2183
Mail: sylvia.gercke@jksdl.de

Mirja Guntermann
Tel. 03931 66-2187
Mail: mirja.guntermann@jksdl.de

Detlef Kremulat
Tel. 03931 66-2182
Mail: detlef.kremulat@jksdl.de

Frauen- und Kinderklinik Bahnhofsstraße

Angela Meier
Tel. 03931 66-8301
Mail: angela.meier@jksdl.de

 

Stand: 01.08.2018

Medizinischer Mittwoch ohne "Mediziner-Latein"

Wir bieten Ihnen in kostenfreien Vorträgen Einblicke in medizinische Themen. Ärzte und weitere Experten informieren Sie über Erkrankungen, über moderne Behandlungs- und Operationsmethoden und stellen Ihnen ggf. neue Studienergebnisse vor. Vortragsprogramm 2018