Wassergeburt

Die Vorraussetzungen einer Wassergeburt sind im Bethesda Krankenhaus gegeben und somit bietet sich Ihnen die Möglichkeit einer weiteren möglichen Entbindungsform. Und eine besonders gute noch dazu. Bei der Wassergeburt wird weniger Schmerzmittel benötigt, weniger Blutverlust und die Dammschnittrate im Wasser ist deutlich niedriger als bei vergleichbaren Geburten. Auch die Geburtsdauer erwies sich als kürzer.
Ob diese Form der Entbindung in Ihrem Falle geeignet ist, unterliegt einzelnen Kriterien, die mit den Hebammen und Geburtshelfern besprochen werden.