Ulrike Döbrich, unsere neue Krankenhausseelsorgerin

Treuenbrietzen, 09. November 2018

Pfrin Ulrike Döbrich

Pfrin Ulrike Döbrich

Seit dem 1. November 2018 ist Ulrike Döbrich unsere neue Krankenhausseelsorgerin am Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen. 

In Berlin und Hamburg sammelte sie Erfahrungen als Krankenhausseelsorgerin. Die Begegnungen mit Kranken, ihren Angehörigen sowie dem Personal sind ihr wichtig. Zuletzt war sie als Pfarrerin an der Kirchengemeinde Französisch Buchholz tätig, wo derzeit auch noch ihr Hauptwohnsitz ist. Ulrike Döbrichs Werdegang war bisher vielfältig und abwechslungsreich. Zu den beruflichen und privaten Herausforderungen gehörten die Tätigkeit als Erzieherin in Bayern, als Sozialarbeiterin in Hamburg, oder als kirchliche Mitarbeiterin in Mecklenburg, Hamburg und Berlin.  In der Freizeit zieht es sie zu kulturellen Veranstaltungen, sie geht gerne wandern, musiziert oder trifft sich mit Freunden. In Lehnin singt sie in einem Chor. 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, heißen sie herzlich willkommen und sind glücklich, dass die Monate der Vakanz nun vorüber sind.

Kontakt:
Pfrin Ulrike Döbrich
Tel. 033748 8-2256
E-Mail: doebrich@johanniter-treuenbrietzen.de