johanniter.de

Orchesterfreizeit

Jedes Jahr findet mit wachsendem Erfolg und steigender Teilnehmerzahl (2019 nahmen 35 Kinder daran teil) in den Osterferien in der Woche vor Ostern eine Orchesterfreizeit auf dem Johannitergut Beinrode statt. Kinder ab 9 Jahren, die mit ihrem Instrument schon ein wenig vertraut sind, können hier Erfahrungen im Zusammenspiel in einem Orchester sammeln. Unter der Gesamtleitung von Ulrich Roloff probt ein dreiköpfiges musikpädagogisches Team für sechs Tage mit den Kindern im großen Orchester, aber auch in kleineren Ensembles und Stimmproben der einzelnen Instrumentengruppen. Am Ende gibt es sowohl ein öffentliches Konzert in Beinrode, als auch danach noch ein Abschlusskonzert in Berlin. 

Alle Kinder erhalten rechtzeitig vor dieser Freizeit Noten, um sich mit ihren Instrumentallehrkräften gründlich vorbereiten zu können. Diese Noten werden für die sich anmeldenden Instrumente gewissermaßen maßgeschneidert und speziell arrangiert. Je früher die Mindestzahl der Anmeldungen erreicht ist, desto eher kann das Notenmaterial eingerichtet und versandt werden. Daher sollte die Anmeldung so früh wie möglich erfolgen (ggf. Vorab-Zusage per Mail an Herrn Roloff: ulroloff@gmail.com).

Die Freizeit bietet den Kindern auch neben der musikalischen Arbeit ein vielfältiges Freizeitprogramm (Schwimmen, Basteln, Grillabend mit Lagerfeuer, Geländespiele, Ausflüge). Dafür stehen noch zwei weitere Betreuer zur Verfügung.

Die nächste Freizeit wird Ostern 2020 vom 04.04.2020 – 09.04.2020 stattfinden.

Liebe Besucher nehmen Sie sich etwas Zeit und stöbern Sie auf den nachfolgenden Seiten und lassen Sie sich anstecken von der Freude und dem Spaß, den die Kinder und Jugendlichen in den vergangenen Freizeiten hatten.