Fachkongress Kita 2019

Die Expertinnen und Experten aus dem direkten und indirekten Arbeitsfeld von Tageseinrichtungen für Kinder diskutieren seit Jahren über gute pädagogische Qualität. Dabei sind die einzelnen Konzepte und Erziehungsphilosophien Grundlagen für Perspektiven der pädagogischen Fachkräfte, aus der heraus der Blick auf das Kind gerichtet ist. Daraus ergeben sich die jeweiligen Bedingungen, die Fachkräfte für Kinder schaffen, um deren Entwicklungsverläufe optimal zu gestalten.

Eine weitere Perspektive bringen Eltern in die Diskussion ein, die als Experten und Expertinnen für ihre eigenen Kinder wissen, was ihr Kind braucht, um bestmöglichste Bedingungen zu haben.

Letztendlich bleiben diejenigen, um die es in der Beurteilung der pädagogischen Qualität geht, meistens im Hintergrund. Ein Forschungsteam hat sich im Auftrag der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit dem Institut für Demokratische Entwicklung und Soziale Integration (DESI) auf die Suche nach Antworten gemacht.

Dieser Fachkongress soll Sie ermutigen, sich auf die Belange der Kinder einzulassen, liefert Ihnen die notwendigen Hintergrundinformationen und gibt Beispiele aus der Praxis.

Anmeldung Kita Kongress