Kindertagesstätte „Wichtelhäusl“ Deutschneudorf

„Guten Morgen!“ – „Dobré ráno!“ - „Ahoj!“

So klingt es morgens bei uns in Deutschneudorf.
Wir, das sind bis zu 60 deutsche und tschechische Kinder und fünf Erzieherinnen, die in der Kindertagestätte unweit der Grenze zu Tschechien leben.

Im September 2005 haben wir unser neues Haus mit einem naturbelassenem ca. 1000 m² großen Freigelände bezogen. Seither lernen, spielen und arbeiten wir in einer farbenfrohen, hellen, modernen und kindgerechten Umgebung. Mit unseren tschechischen Kindern erlernen wir unsere Muttersprachen (Deutsch/Tschechisch). Dabei helfen uns unser „Krytek“ und unsere tschechische Muttersprachlerin.
Begegnungen mit unseren Freunden vom Partnerkindergarten in Hora Svate Kateřiny sind für uns alle zum Alltag geworden und zeigen uns Erwachsenen, wie gut Kinder „Brücken“ bauen können. Gemeinsam erleben wir so die Kultur, Sprache, Traditionen und Bräuche, einfach: das Leben in unseren Ländern.

Ihr Ansprechpartner Manuela Ullrich