Leistungen des Endoprothetikzentrums

Unsere Leistungen

Unser Endoprothetikzentrum bietet Ihnen die modernsten Verfahren für die Implantation von künstlichen Gelenken.

Unsere Kernleistungen

  • Künstliche Gelenke
  • Hüfte
  • Kniegelenke
  • Schultern
  • Sprunggelenke
  • Ellenbogen
  • Finger

Zurück zum Fachbereich

Weitere Informationen:

Hüftgelenk

Um auch in fortschreitendem Alter bei Verschleißerscheinungen die Beweglichkeit und Lebensqualität zu erhalten, hat der Ersatz des Hüftgelenkes eine große Bedeutung. Im EndoProthetikZentrum Stendal führen Experten der speziellen orthopädischen Chirurgie die Operationen routiniert durch. Während der Operation werden Hüftkopf und Hüftpfanne entfernt und durch eine Prothese ersetzt. Zum Einsatz kommen Implantate aus hochwertigen Materialien, aus Titan, Keramik und hochvernetzten Kunststoffen. Entsprechend der individuellen Voraussetzungen werden überwiegend zementlose Endoprothesen verwendet, die sehr schnell in den Knochen einwachsen.

Kniegelenk

Sind gelenkerhaltende Maßnahmen ausgeschöpft, kann der Einsatz eines künstlichen Gelenkes dem Patienten zu einer verbesserten Beweglichkeit verhelfen und damit zur uneingeschränkten Ausführung alltäglicher Aktivitäten befähigen. Im EndoProthetikZentrum Stendal kommen moderne Gelenkersatzverfahren zum Einsatz. Die individuellen Gegebenheiten, das heißt zum Beispiel der Grad des Verschleißes und die Verschleißform entscheiden über die Wahl des Implantats - vom Teilersatz bis zum achsgeführten Kniegelenk. Bei unseren Operationen kommen gering-invasive gewebeschonende Verfahren und modulare Implantate zum Einsatz. Bereits am ersten Tag nach der OP beginnen die Reha-Maßnahmen.

Rund um den Aufenthalt

Erfahren Sie alles rund um Ihren Aufenthalt in unserem Krankenhaus.

zum Patientenservice