Assistenzarzt/in (m/w/d) in der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

  • Stendal
  • 01.01.2021, befristet
  • Voll- oder Teilzeit

Sie möchten in einem innovativen und anspruchsvollen Umfeld arbeiten und Ihre Kompetenzen einbringen und erweitern? Dann sind Sie in der Johanniter GmbH Zweigniederlassung Johanniter – Krankenhaus Genthin - Stendal goldrichtig. Der Johanniterorden sieht seit über 900 Jahren die Pflege und Heilung der Kranken als zentrale Aufgabe an. Das Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal ist Schwerpunktkrankenhaus und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg.

Was Sie tun

Die Klinik für Unfallchirurgie umfasst über 32 Planbetten. Die Klinik ist zum Verletzenartenverfahren der gewerblichen Berufsgenossenschaften zugelassen und als Regionales Traumazentrum zertifiziert. Daneben wird die Notfallambulanz, einschließlich  D-Arzt-Sprechstunde (mit 3000 BG-Fällen pro Jahr), ebenfalls durch die Mitarbeiter der Abteilung besetzt. Es besteht die volle Weiterbildungsbefugnis für die Facharztbezeichnung Orthopädie/Unfallchirurgie (in Kooperation mit der Klinik für Orthopädie) sowie für die Zusatzbezeichnungen Spezielle Unfallchirurgie und Handchirurgie.

Das Leistungsspektrum der unfallchirurgischen Klinik umfasst u. a.: die Versorgung aller Verletzungsfolgen einschließlich Wirbelsäulen-, Becken-, periprothetischen und kindlichen Frakturen, Endoprothetik im Rahmen des BG-lichen Heilverfahrens, arthroskopische Chirurgie der großen Gelenke.

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz mit einer strukturierten Einarbeitung
  • umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.
  • Sie arbeiten innerhalb eines Teams in einem angenehmen Betriebsklima und familienfreundlichem Umfeld
  • Hilfe bei einer notwendigen Wohnungssuche und Kinderbetreuung betriebliche Altersvorsoge

    Sie sind interessiert? Nähere Auskünfte erteilt der Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Herr Dr. med. Krasnici unter Tel.: 03931-66-1150.

Was Sie mitbringen

Wir suchen:

  • eine/n engagierte/n und empathische/n Mitarbeiter/in,
  • die/ der Freude daran hat, in motivierten Teams zuarbeiten,
  • mit sozialen Kompetenzen und Teamfähigkeit im Sinne unseres Leitbildes sowie kooperative Zusammenarbeit mit allen Bereichen, dabei sind
  • Erfahrungen in der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Was wir Ihnen bieten

  • 30 Tage Urlaub

  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten

  • attraktiver Standort

  • betriebliche Altersvorsorge

  • betriebliches Gesundheitsmanagement

  • die Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und neue Ideen zu verwirklichen

  • ein interdisziplinäres, innovatives Team mit Freude an der Arbeit und einer guten Gemeinschaft

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld

  • eine eigenverantwortliche Tätigkeit

  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • vielseitiges, abwechslungsreiches und sicheres Arbeitsumfeld

  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit

  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen

  • Zuschläge für Feiertagsarbeit

  • Zuschläge für Nachtarbeit

Wer wir sind

Die Zufriedenheit unsere/r Mitarbeiter/in und deren berufliche und persönliche Entwicklung liegt uns am Herzen. Das Johanniter Krankenhaus Stendal ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit und Vielfalt Ihrer Mitarbeiter- und Mitarbeiterinnen fördert. Hierbei unterstützen wir auch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung.