Unsere gynäkologischen Leistungen

Die Gynäkologie des Johanniter Krankenhauses Genthin-Stendal verfügt über Subspezialisierungen im Bereich der Minimalinvasiven Chirurgie, der Senologie, der gynäkologischen Onkologie und der Urogynäkologie.

Unsere Kernleistungen der Operativen Gynäkologie

Stationär

  • Operationen an der Brust und den weiblichen Geschlechtsorganen bei gutartigen Erkrankungen

  • Alle krebschirurgischen Operationen an den Genitalorganen (Gynäkologisches Organkrebszentrum)

  • Operative Therapie des  des Brustkrebses inkl. Wächterlymphknotenbiopsie (Brustzentrum Altmark)

  • Operative Rekonstruktion von Beckenbodendefekten und bei Harninkontinenz (Kontinenz – und Beckenbodenzentrum Altmark)

  • Minimalinvasive Operationstechniken, wie z.B. Gebärmutterentfernung komplett oder unter Erhalt des Gebärmutterhalses per Bauchspiegelung , Eingriffe an den Eierstöcken (MIC II der Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Endoskopie)

Ambulant

  • Bauchspiegelung
  • Gebärmutterspiegelung
  • Ausschabung der Gebärmutter
  • Verödung der Gebärmutterschleimhaut
  • Entnahme von Gewebeproben
  • Konisation

Zurück zum Fachbereich

Zahlen & Fakten

Jährlich behandeln wir ca. 3.000 Patientinnen stationär und ca. 2.000 Patientinnen ambulant. Wir führen etwa 1.500 Operationen nach modernem medizinischem Standard im gesamten Spektrum unseres Fachgebietes durch.

Rund um den Aufenthalt

Erfahren Sie alles rund um Ihren Aufenthalt in unserem Krankenhaus.
 

zum Patientenservice