johanniter.de
29.12.2021 | Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal

Youtube-Film: Frühmobilisierung neu gedacht

Das robotergestützte Frühmobilisationssystem zur Mobilisierung Schwerstkranker im Video.

Das Johanniter-Krankenhaus in Stendal hat über mehrere Monate auf der Intensivstation ein robotergestütztes Frühmobilisationssystem getestet. Mit diesem System wird die Mobilisierung von Schwerstkranken direkt im Bett durchgeführt. Bei sechs Patienten, darunter auch schwerkranke Corona-Patienten, kam das Roboter-Bett in Stendal zum Einsatz. Mit dieser Technologie konnten sie die ersten Schritte zurück ins Leben nehmen.

Jetzt anschauen