johanniter.de

Leistungen der ästehtischen Chirurgie

In der Ästhetischen Chirurgie gilt es in erster Linie die Körperform wie auch die Hautstruktur und Hautbeschaffenheit zu verbessern. Neue Operationstechniken aber auch Forschungen auf dem Gebiet der Hautalterung haben zu ständig neuen Operationsmethoden und Behandlungen geführt. Gerade in der Ästhetischen Medizin ist eine individuelle Beratung und Aufklärung besonders wichtig. Wir planen daher für ein Beratungsgespräch immer genügend Zeit ein um Sie über alle zur Verfügung stehenden Behandlungsmethoden informieren zu können und dann gemeinsam mit Ihnen einen optimalen Behandlungsplan zu erstellen.  

Es werden alle bewährten Techniken zur ästhetischen Verbesserung der Körperform und Verjüngung des Erscheinungsbilds angeboten:

  • Bruststraffung und Brustverkleinerung
  • Brustvergrößerung/Mammaaugmentation
  • Straffungsoperationen an Oberarmen, Bauch, Oberschenkeln und Gesäß 
  • Fettabsaugungen (Liposuction) an Körperpartien mit lokalisierten Fettpolstern mit Hilfe gewebeschonender Techniken
  • Gesichtshautstraffung (Facelift), individuell abgestimmt mit narbensparender Technik oder gleichzeitiger Hautstraffung 
  • Ober- und Unterlidstraffung (Blepharoplastik)
  • Stirnstraffung (Stirnlift), endoskopisch unterstützt
  • Ohrkorrekturen (Anlegeplastik, Verkleinerung, Ohrläppchenkorrektur)

Als modernstes minimal-invasives Verfahren kommt die Perkutane Kollageninduktion oder Medical Needling zur Hautverjüngung und Narbenbehandlung zum Einsatz, bei der die Haut durch Mikroverletzungen zur verbesserten Kollagensynthese und Hautregernation angeregt wird.

Das Spektrum wird vervollständigt durch nicht-operative Verfahren der Faltenbehandlung wie:

  • Injektionen von Botulinum-Toxin und
  • Gewebefiller (z.B. Eigenfett oder Hyaluronsäure)

zurück zur Fachabteilung