Präoperative Anästhesie- sprechstunde

Die Räume für die präoperative Anästhesiesprechstunde finden Sie im Erdgeschoss gegenüber der Physiotherapie.

Das Narkosegespräch im Überblick

Hier geht es um Ihre Sicherheit. Vor jeder Narkose bzw. Regionalanästhesie steht ein ausführliches Gespräch in der präoperativen Anästhesiesprechstunde. Mit diesem Gespräch werden vier Ziele verfolgt: In einem ersten Schritt wird der Gesundheitszustand ermittelt. Ist der Gesundheitszustand bekannt, können in einem zweiten Schritt die individuell bestehenden Narkoserisiken bestimmt werden. Stehen die Risiken fest, werden sie im dritten Schritt durch die Wahl der passenden Narkoseform soweit als möglich minimiert. Im vierten Schritt bespricht der Anästhesist bzw. die Anästhesistin mit Ihnen alle Fragen in Bezug auf die Narkose und geht auf etwaige verbliebe Ängste ein.