Zentrum für außerklinische Beatmung und Weaning

Die Spezialstation für Beatmungsentwöhnung (sog. Weaning bei Langzeitbeatmung) ist für Beatmungspatienten eingerichtet. Sie leistet invasive und non-invasive Beatmung sowie Heimbeatmung bei akutem und speziell chronischem Atemversagen. 

Sie befindet sich seit Anfang 2019 in unserem modernen Neubau in unmittelbarer räumlicher Nachbarschaft zur Lungenfachklinik und zur interdisziplinären Intensivstation.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Die Versorgung unserer Weaningpatienten erfolgt gemeinsam mit Anästhesisten, Pneumologen und Thoraxchirurgen. Zu unserem Behandlungsteam gehören neben erfahrenen Ärzten unsere qualifizierten Pflegekräfte und Physiotherapeuten.
Die frühzeitige Betreuung durch unseren Sozialdienst und die Pflegeüberleitung gehören ebenfalls zum festen Konzept der Beatmungsentwöhnung.

Unsere Kernleistungen

  • invasive Beatmung
  • non-invasive Beatmung
  • Heimbeatmung
  • bei akutem und speziell chronischem Atemversagen

Zurück zum Fachbereich

Zahlen & Fakten

  • 10 Beatmungsplätze

Zertifikate und Auszeichnungen