Orthopädie und Rheumachirurgie

Unsere Klinik für Orthopädie und Rheumachirurgie führt alle für Rheumapatienten relevanten orthopädischen Operationen durch.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich des endoprothetischen Ersatzes von Knie-, Hüft- und Schultergelenken sowie Ellenbogen.
Derzeit werden ca. 400 künstliche Gelenke pro Jahr, teilweise navigationsgestützt implantiert. Dabei kommen zunehmend auch minimalinvasive Techniken und spezielle Implantate (z. B. Kurzschaftprothesen) zur Anwendung.

Auch Endoprothesen-Wechseloperationen sowie Aufbauoperationen bei knöchernen Destruktionen mit erheblichen Fehlstellungen und Instabilitäten führen wir durch. Häufig werden dabei Spezialendoprothesen, teilweise auch in Kombination mit knöchernen Transplantaten, eingesetzt.

Einen weiteren Schwerpunkt stellen arthroskopische Operationen an Knie-, Schulter- und oberem Sprunggelenk sowie Ellenbogen  dar.

Wir haben einen überregionalen Versorgungsauftrag und viel Erfahrung in der arthroskopischen Chirurgie. Speziell Kniegelenkspiegelungen können wir auf Wunsch als ambulante Leistung durchführen.

Weiterhin führen wir orthopädische und rheumachirurgische Operationen an Hand und Fuß routinemäßig durch.

mehr zu Orthopädie und Rheumachirurgie

mehr zu Hüftendoprothetik

mehr zu Knieendopothetik

Stand: 14.01.2020

Leistungen

  • alle für Rheumapatienten relevanten orthopädischen Operationen
  • endoprothetischer Ersatz von Knie-, Hüft- und Schultergelenken sowie Ellenbogen
  • Endoprothesen-Wechseloperationen
  • Aufbauoperationen bei knöchernen Destruktionen mit erheblichen Fehlstellungen und Instabilitäten
  • Spezialendoprothesen, teilweise auch in Kombination mit knöchernen Transplantaten
  • minimalinvasive Techniken und spezielle Implantate (z. B. Kurzschaftprothesen)
  • navigationsgestützte Operationen
  • arthroskopische Operationen an Knie-, Schulter- und oberem Sprunggelenk sowie Ellenbogen
  • Kniegelenkspiegelungen
  • orthopädische und rheumachirurgische Operationen an Hand und Fuß

Zertifikate und Auszeichnungen

Osteologisches Schwerpunktzentrum