Rettungssanitäter (m/w/d)

  • Bonn Bad Godesberg
  • ab sofort
  • Voll- oder Teilzeit

Was Sie tun

  • Mitbetreuung des Notfallfunks für das gesamte NRZ als Bestandteil des Notfallteams
  • Mitwirkung bei der Erst-und ggf. Weiterversorgung etwaiger Notfall-Patienten
  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen beteiligten Berufsgruppen
  • Durchführung interner Schulungen von Mitarbeitern nach entsprechender Qualifizierung

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte soziale Kompetenz und verbindliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Was wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung (nach TVöD/VKA)
  • Jahressonderzahlung und Altersversorgung VBL
  • Förderung von internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • VRS-JobTicket
  • Vergünstigte Sport- und Freizeitmöglichkeiten durch die Firmenkooperation mit Urban Sports
  • JobRad

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle, welche nach TVöD/VKA vergütet wird. Die Eingruppierung richtet sich nach Qualifikation und entsprechender Erfahrungen in dem o. g. Aufgabengebiet.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Kallien, Bereichsleitung, unter der Telefonnummer 0228 381-524 gerne zur Verfügung. Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagenper E-Mail an bewerbung@godeshoehe.de oder an die u. g. Adresse.

Schwerbehinderte Menschen und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Wer wir sind

Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der qualifizierten neurologischen Versorgung in allen Schweregraden und Versorgungsstufen. Die Godeshöhe ist ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen mit den Schwerpunkten Neurologische Intensivmedizin und Neurophysiologie, Neurologische Frührehabilitation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro-Urologie und Medizinische Rehabilitation. Die Godeshöhe ist sowohl Plankrankenhaus im Krankenhausplan des LandesNRW als auch Fachklinik für Medizinische Rehabilitation, für bis zu 400 Patienten erbringen wir in interdisziplinärenTeams qualitätsgesichert akutmedizinische und rehabilitative Maßnahmen auf höchstem medizinischen Niveau.