Leistungen

Die große Chance der Frührehabilitation liegt im schnellen, zeitnahen Einsatz aller sinnvollen Therapien, um die individuellen Potenziale unserer Patienten maximal zu nutzen – das heißt die Fähigkeit des Nervensystems, sich selbst zu regenerieren. Sobald unsere Patienten auf der Intensivstation stabilisiert sind, übernehmen wir sie in unsere Abteilung für Frührehabilitation: Hier intensivieren wir die Therapien und legen die weitere Behandlungsstrategie fest.

Erfahren Sie hier mehr über die Leistungen der Frührehabilitation

  • In kleinen Schritten zurück ins Leben

    Die Mobilisation schwerst betroffener Patienten ist ein Behandlungsschwerpunkt unserer Physiotherapie. Wir aktivieren unsere Patienten nach langer Liegezeit im Koma in kleinen Schritten. Speziell ausgebildete Physiotherapeuten bringen dafür viel Sachverstand, Einfühlungsvermögen und Sensibilität mit.

  • Fähigkeiten wieder nutzbar machen

    Das menschliche Gehirn verfügt über die grundsätzliche Fähigkeit, sich zu regenerieren, zu reorganisieren und neue Verknüpfungen zu bilden. Sie eröffnet den Patienten die Möglichkeit, Neues zu lernen oder alte Fähigkeiten wieder nutzbar zu machen. In der Kognitiven Rehabilitation arbeiten wir mit diesem Potenzial.

Rund um den Aufenthalt

Erfahren Sie alles rund um Ihren Aufenthalt in unserem Rehabilitationszentrum.