johanniter.de

Hospizleitung / leitende Pflegefachkraft (m/w/d)

  • Bad Fallingbostel
  • ab sofort, unbefristet
  • Vollzeit

Wir suchen für unser Hospizhaus Heidekreis in Dorfmark zum nächstmöglichen Termin eine Hospizleitung / leitende Pflegefachkraft (m/w/d) in Vollzeit.

Was Sie tun

  • Sie beraten Gäste, Angehörige und interessierte Menschen über das Hospiz.
  • Sie bringen eine wertschätzende Personalführung in Einklang mit einer wirtschaftlichen Unternehmensführung.
  • Sie arbeiten weiterhin mit Kostenträgern und Institutionen des Gesundheitswesens zusammen.
  • Sie führen die aktuelle Öffentlichkeitsarbeit engagiert weiter.

Was Sie mitbringen

  • eine dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit anschließender Berufserfahrung (3 Jahre)
  • eine Palliative Care Weiterbildung (160 Stunden) oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • eine Weiterbildung als Leitung einer Pflegeeinrichtung (mindestens 460 Stunden)
  • mehrjährige Erfahrung in der ambulanten und stationären Hospizarbeit
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Was wir Ihnen bieten

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

  • 13. Monatsgehalt

  • ab 29 Tage Urlaub

  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • betriebliche Altersvorsorge

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • ein engagiertes und multiprofessionelles Team

Wer wir sind

Das Hospizhaus Heidekreis in Bad Fallingbostel sehen wir als eine Herberge, in der sich schwerkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase in einer freundlichen Atmosphäre der Geborgenheit und Ruhe gut aufgehoben wissen. Wir betreuen in unserem Haus unheilbar kranke Patienten, junge und alte, die in Krankenhäusern oder zu Hause nicht mehr versorgt werden können. Es gibt acht geräumige und barrierefreie Einzelzimmer, die über ein eigenes Badezimmer verfügen und einen direkten, ebenerdigen Zugang zur eigenen Terrasse mit Blick in den Garten haben. Die großzügige Wohnküche und der Wohnbereich bieten Raum für Begegnungen mit anderen Gästen, Besucherinnen und Besuchern. Für die Angehörigen steht jederzeit ein Besuchszimmer zur Verfügung. Ein Raum der Stille ermöglicht allen Gästen, Angehörigen und Mitarbeitenden, sich zurückzuziehen und in fordernden Zeiten durchzuatmen, zur inneren Ruhe zu kommen und neue Kraft zu finden.