Kita Havixbeck

Unsere Johanniter-Kita in Havixbeck

Die erste Kita im Regionalverband Münsterland/Soest ist unser Herzensprojekt – schließlich geht es bei den Kleinsten unserer Gesellschaft um Großes: nämlich darum, dass jedes Kind Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gewinnt und die eigene Individualität kennen und schätzen lernt. Unser achtköpfiges Team bietet seit Eröffnung der Johanniter-Kita im August 2020 die dafür notwendigen Strukturen. Neben Sicherheit und Geborgenheit ist das vor allem eine an pädagogischen Angeboten reiche Umgebung, die die einzigartige Entwicklung jedes Mädchens und jedes Jungen fördert.

Unsere Leitgedanken

Manche Kinder sind erst wenige Monate alt, wenn sie zum ersten Mal zu uns in die Johanniter-Kita Havixbeck kommen – ein sensibles Alter, in dem Erfahrungen ein Leben lang prägen können. Um jedem Kind während dieser besonderen Zeit gerecht zu werden, entwickeln wir gemeinsam mit den Eltern ein individuelles Kita-Konzept. Dabei stützen wir uns auf drei Leitgedanken:

  • Lebensweltorientierung: Wir beziehen die Wünsche und Bedürfnisse eines jeden Kindes in den Bildungsprozess ein.
  • Partizipation: Mädchen und Jungen lernen, sich an Entscheidungen zu beteiligen.
  • Inklusion & Integration: Bei uns lernen Kinder, dass es normal ist, anders zu sein.

Wir begegnen den Kindern mit viel Geduld und bieten ihnen die notwendige Zeit, um ihre eigenen Wege zu begreifen und die ersten Schritte auf ihrem individuellen Lebensweg zu gehen. Manchmal dauert es länger, oft ist es anstrengend und immer gibt es Rückschläge – das ist ganz normal und eine Voraussetzung für die gesunde Entwicklung eines Kindes. Wir fördern und fordern Ihre Kinder nach dem pädagogischen Ansatz von Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun!“

Besonders viel Wert legen wir auf einen naturnahen Lern- und Erfahrungsraum. Ganz in diesem Sinne steht auch das Thema „Nachhaltigkeit“ bei uns ganz oben auf der Agenda.

In der Johanniter-Kita Havixbeck stehen wir verschiedenen pädagogischen Richtungen und Bewegungen offen gegenüber, von Montessori über Wieland und Reggio bis hin zu Thiersch. Basis unserer Arbeit bildet das Kita-Konzept der Johanniter-Unfall-Hilfe. Besonders freuen wir uns, wenn Kinder und Eltern ihre eigenen Ideen einbringen!

Ein Rundgang durch unsere Kita

Klicken Sie auf den Button, um den Inhalt nachzuladen.