Kita Louise Scheppler

Unsere Johanniter-Kita Louise Scheppler betreut die Kinder mitten in Lüdenscheid in zwei Gruppen. Zu unseren Schwerpunkten gehören Inklusion, Bewegung, die Religionspädagogik und die Partizipation.

Eine Kinderhand setzt einen grünen Baustein in ein Muster aus anderen Holzbausteinen ein.

Unsere Kita bietet eine Umgebung, in der Kinder vielfältige Anregungen durch Material mit hohem Aufforderungscharakter für ihre Spielbedürfnisse finden. Wir geben ihnen die Möglichkeit, sich stets auszuprobieren, die Welt zu entdecken und ihren kindlichen Bedürfnissen nachzukommen.

Unsere gesamte pädagogische Arbeit verstehen wir als inklusive Pädagogik. Im Vordergrund steht die Persönlichkeit des Kindes - unabhängig von seiner Herkunft und seinen Kompetenzen. Die Partizipation steht ebenfalls im Fokus unserer Arbeit. Sie ermöglicht es uns, unsere Arbeit stets weiterzuentwickeln und offen für Neues zu sein..

Mehr zu unserer Kita

Das ist uns wichtig:

Das Außengelände der Kita Louise-Scheppler in Lüdenscheid

Wir als Team verstehen uns als Impulsgeberinnen und -geber sowie als Begleitung auf dem spannenden Entwicklungsweg der Kinder. Somit unterstützen wir die Kinder in ihren Selbstbildungsprozessen.

Der Schweizer Psychologe Jean Piaget (1896-1980) drückt aus, was wir täglich in unserer Arbeit leben möchten:

Jedes Mal wenn wir ein Kind etwas lehren,
halten wir es ab, etwas zu entdecken.
Was wir es aber erforschen lassen, wird ihm einsichtig bleiben.
Sein Leben lang. (Jean Piaget)

Die kindlichen Lern- und Selbstbildungsprozesse dokumentieren wir in Form von Bildungsbüchern. Der Inhalt und die Darstellung der Bildungsbücher ist individuell und Stärken orientiert.