Rettungswache Horn-Bad Meinberg

Der Johanniter-Rettungsdienst in Horn-Bad Meinberg

Die Rettungswache in Horn-Bad Meinberg an der Bahnhofstraße ist die zweite von den Johannitern betriebene Lehrrettungswache in Lippe, an der ganzjährig ein Rettungswagen im 24-Stunden-Dienst ist. Ein weiterer Rettungswagen wird täglich von 7-19 Uhr vorgehalten. Zudem beherbergt die Rettungswache ein zusätzliches Reservefahrzeug, das im Bedarfsfall technische Ausfälle komprimiert.

Für alle (Not-)Fälle

Bei medizinischen Notfällen bzw. lebensbedrohlichen Fällen (wie etwa bei einem Verdacht auf Schlaganfall oder Herzinfarkt) rufen Sie bitte den Rettungsdienst unter der zentralen Notrufnummer 112 an!

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Wenn die Arztpraxen vor Ort geschlossen sind, hilft Ihnen der ärztliche Notfalldienst. Der Dienst ist für Beschwerden da, mit denen Sie normalerweise zum Hausarzt oder in die Praxis eines Facharztes fahren würden. Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist ein Angebot der niedergelassenen Ärzte – zum Teil in Zusammenarbeit mit den Johannitern. => Telefon: 116 117

Krankentransporte: Telefon: +49 5261-19222