Sanitätsdienst Meißen

Der Sanitätsdienst in Meißen engagiert bei der Absicherung von Veranstaltungen. Zudem sind wir aktiv in der Aus- und Fortbildung, bieten regelmäßige Trainings an und sind im Schulsanitätsdienst aktiv.

"Der Sanitätsdienst Meißen ist einer von drei Sanitätseinheiten unseres Regionalverbandes.

Unsere ehrenamtlichen Mitglieder kommen aus allen Berufsgruppen und engagieren sich im Landkreis Meißen im Sanitätsdienst, der Aus- und Fortbildung, der Realistischen Unfalldarstellung (RUD) sowie im Schulsanitätsdienst. Uns verbindet die Liebe zur Region und die Freude am Ehrenamt. Wir freuen uns immer über neue Gesichter für unsere Einheit.

In unserem Sanitätsdienst arbeiten Ärzte, Pflegemitarbeiter und Therapeuten, Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter und Sanitätshelfer mit moderner Technik. Im gemeinsamen Training erarbeiten sie dabei ständig neue, spezielle und genau auf Ihre Bedürfnisse angepasste Konzepte.

Getreu dem Johanniter-Motto: "Aus Liebe zum Leben" arbeiten wir freundschaftlich und kameradschaftlich mit den Feuerwehren, der Polizei, den Ordnungsbehörden, den Sicherheitsdiensten, dem Technischen Hilfswerk, den Rettungsdiensten und Kliniken, den Rettungshundestaffeln, den Fachrettungseinheiten sowie den örtlichen Vertretern der Bundeswehr zusammen.

Unsere regionale und überregionale Einsatzerfahrung bei der medizinischen Absicherung von Volksfesten, Konzerten, Messen, Events und Sportveranstaltung ermöglicht es uns, Veranstaltungen unterschiedlicher Größe und Art sicher und kompetent medizinisch abzusichern.

Gern kommen wir mit Ihnen ins Gespräch und planen gemeinsam mit Ihnen die medizinische Absicherung Ihrer Veranstaltung.