Veranstaltungen der Johanniter-Akademie bieten die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Hannoversches Notfallsymposium

Das jährlich stattfindende Symposium hat sich als richtungsweisende notfallmedizinische Fortbildungsveranstaltung etabliert.

Die von der Johanniter-Akademie Niedersachsen/Bremen in Kooperation mit den Kliniken für Anästhesiologie und Intensivmedizin und der Klinik für Unfallchirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) organisierte Fachtagung zeichnet sich durch hochkarätige Referierende und ein breit gefächertes Programm aus aktuellen Themen und praxisnahen Workshops aus. Zusätzlich können sich die Teilnehmenden bei Ausstellenden aus dem Bereich der Medizinprodukte und -geräte über Produktneuheiten, Dienstleistungen oder Studiengänge für ausgebildete Notfallsanitäter/-innen informieren.

Nächster Veranstaltungstermin

Aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr durch das Coronavirus SARS-CoV-2 können wir Ihnen noch keinen finalen Termin für das 22. Hannoversche Notfallsymposium nennen. Wir halten Sie auf dieser Seite auf dem neuesten Stand.

Kooperationspartner

Kooperationspartner des Hannoverschen Notfallsymposiums
Kooperationspartner des Hannoverschen Notfallsymposiums

Jetzt kooperierende Institution werden!

Werden Sie eine mit uns kooperierende Institution – egal ob Sponsoring oder Ausstellender – wir freuen uns, Sie als Teil des kommenden Symposiums begrüßen zu dürfen.

Jetzt anfragen