16.08.2020 | Regionalverband Mittelfranken

Ein schöner Tag ward uns beschert

Posaunenchor besucht Betreutes Wohnen der Johanniter

Ein schöner Tag ward uns beschert (Foto: Nadine Brantl)

Der Posaunenchor Gustenfelden begeisterte am Sonntag, den 16.08.2020 die Bewohnerinnen und Bewohner des Betreuten Wohnens der Johanniter mit einem gelungenen Auftritt im Hof der Wohnanlage. Es war der erste öffentliche Auftritt seit dem Ausbruch von Corona. Zusammen mit der Chorleiterin Elke Kaltenecker suchten die Musiker mit Bedacht die Musikstücke aus und erfüllten gerne besondere Wünsche der Bewohner. Da durfte selbstverständlich auch das Böhmerwaldlied nicht fehlen.

Die Zuhörer lauschten auf ihren Balkonen oder in den Laubengängen der Musik. Auch Gäste und Nachbarn fanden sich spontan ein. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln genossen alle das Konzert. Zum Abschluss gab es den Bläsergruß und begeisterten Applaus. Treffender hätte das Schlusslied nicht sein können: Ein schöner Tag ward uns beschert!