19.04.2021 | Regionalverband Mittelfranken

Bunte Latten zieren den Zaun

Johanniter-Kita „Takatuka“ wird auffälliger

Bunte Latten machen die Kita „Takatuka“ sichtbarer.
Bildquelle: Nadine Brantl

Im Februar konnten sich die 18 Hortkinder der Johanniter-Kindertagesstätte „Takatuka“ in der Einrichtung eine Zaunlatte abholen. Und damit das gemeinsame Projekt „Wir verschönern unsere Kita“ unterstützen. Zu den Latten gab es den Auftrag, sie bunt zu gestalten. Mit Schneemännern, Regenbogen oder Tieren – der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt. Die Latten dafür hatte freundlicherweise ein Baumarkt zur Verfügung gestellt.

Jetzt kamen die fertigen Zaunlatten nach und nach zurück ins „Takatuka“ und wurden am Zaun angebracht. „Uns ist es wichtig, dass gerade Verkehrsteilnehmer wissen, dass hier eine Kindereinrichtung ist. Darum wollen wir außen bunter werden,“ berichtet Julia Mischak, Hausleitung der Johanniter-Einrichtung. „Auch viele Spaziergänger sind schon stehen geblieben und haben die Kunstwerke der Kinder bewundert.“