Service Wohnen Neumagener Straße

Das "Wohnen mit Service" der Johanniter ist ein Angebot für Senioren.  Als Mieter oder Eigentümer leben sie in ihren eigenen vier Wänden und dies mit einem hohen Maß an Unabhängigkeit und Selbstbestimmung bei gleichzeitiger Betreuung und Sicherheit.

Neben bekannten Diensten wie ambulanter Pflege, Menüservice oder Hausnotruf bieten die Johanniter zunehmend neue Serviceleistungen rund ums Wohnen an. Die Hausverwaltungen entscheiden, welche Leistungen für ihre Mieter sinnvoll sind. So können Concierge- Dienste die Sicherheit der Bewohner fördern. Ein Quartiersmanagement unterstützt die soziale Integration.

In einigen Verbänden bieten die Johanniter in Wohngebieten mit vielen Familien unter anderem eine Spielplatzaufsicht oder Babysitting an. Fragen Sie uns.

 

Das Service Wohnen Neumagener Straße ist ein Gemeinschaftsprojekt der GESOBAU AG als Vermieter und der Johanniter als Serviceanbieter im Seniorenwohnhaus.

Fernab vom Trubel der Stadt – im grünen Stadtbezirk Weißensee – bieten wir einen umfassenden Service für 120 Bewohner. Das idyllisch im Grünen liegende, von kleineren Wohn- und Einfamilienhäusern umgebene Seniorenwohnhaus befindet sich im beliebten Moselviertel. Es wurde 2012 umfangreich saniert. Ein gemütliches Mieter-Café mit Terrasse und Blick ins Grüne bietet Platz für interessante Gespräche. In jeder Etage befindet sich ein Gemeinschaftsraum, in dem Veranstaltungen und viele interessante Aktivitäten stattfinden. Auch ein Friseursalon befindet sich im Haus. Auch für die, die auf das bunte Stadtleben nicht verzichten wollen, hält der BVG-Bus der Linie X54 in 100 m Fußweg, der Sie in 20 Minuten zum S- und U-Bahnhof Pankow oder U-Bahnhof Hellersdorf bringt.

Neben dem Service der Johanniter im Wohnhaus erhält jeder Bewohner so viel Unterstützung wie nötig, wenn es um die alltäglichen Dinge des Lebens geht.

Unser Serviceangebot:

  • Besetzung der Service-Büros Beratungsstelle montags bis freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr
  • Willkommensgruß bei Neueinzug
  • Beratungen zu Fragen des alltäglichen Lebens
  • Angehörigenberatung
  • Hilfestellung bei der Beantragung von Pflegestufen und Schwerbehinderung
  • Gebührenfreie Servicenummer des Johanniter-Kundenservicecenters rund um die Uhr
  • Kostenloser Medikamentenbringdienst
  • Schreib-, Fax-, Kopierservice
  • Abwesenheitsservice bei einer Urlaubsreise oder einem Krankenhausaufenthalt (Schlüsselaufbewahrung, Blumen gießen, Postkasten leeren u.a.)
  • Besuchs- und Begleitdienst nach Absprache durch ehrenamtliche Helfer
  • Bei Bedarf regelmäßige Informationsveranstaltungen
  • Festveranstaltungen im Haus
  • Organisation gemeinsamer Ausflüge und Besuch kultureller Veranstaltungen

Unser wöchentliches Freizeitangebot

Montag:
10:30 - 11:30 Uhr: Spielerunde
14:30 Uhr: Skatrunde
14:30 - 17:00 Uhr: Bastelrunde

Dienstag:
10:00 Uhr: Bewegung im Sitzen

Mittwoch:
15:00 Uhr: Zeit für Gesellschaftsspiele

Donnerstag:
10:30 Uhr: Zeitungsrunde

Freitag:
10:00 Uhr: Bewegung im Sitzen

Wahlleistungen:

  • Anschluss an das Hausnotrufsystem der Johanniter
  • Menüservice
  • Weitere Sicherheitsleistungen wie Rauchmelder, Sturzsensor, mobiles Hausnotrufgerät


Die Wohnanlage:

  • Vorwiegend Zweizimmerwohnungen mit einer Wohnfläche circa 46 m²
  • Rollstuhlgerechte Drei- und Vierzimmerwohnungen im Erdgeschoss
  • Küche mit moderner Küchenzeile inklusive Herd und Spüle
  • Bad mit Dusche
  • Kabelanschluss in jeder Wohnung
  • Isolierte Fenster in allen Wohnungen
  • Zwei Fahrstühle im Haus
  • Mieter-Café mit Terrasse
  • Bruttowarmmiete inkl. der Servicepauschale für eine Zweizimmerwohnung: 470 bis 500 €