Erste Hilfe Roadtrip

Wir bieten einen speziell an Motorradfahrer ausgerichteten Erste-Hilfe-Kurs am 25.06.2022 an!

In unfallrealistischen Szenarien während eines "Roadtrips" erleben Sie die Theorie viel intensiver und können direkt üben, was Sie erlernt haben. Neben der Helmabnahme erlernen Sie bei Fallbeispielen die Absicherung der Unfallstelle, das Retten aus dem Gefahrenbereich oder die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Geschminkte „Unfallopfer“ mit Knochenbrüchen, blutenden Wunden oder Schockzuständen sorgen für den nötigen Realismus und zeigen bei allem Spaß, wie ernst ein Unfall sein kann.

Was beinhaltet der Kurs

  • Bis zu 4 unfallrealistische Fallbeispiele mit vorherigem theoretischem Kurz-Input
  • Frühstück, Mittag und Getränke
  • Starter-Set für den Tag
  • Kolonnenfahrten zu den Stationen durch die Begleitung der Motorradstaffel
  • Erinnerungsbild und Erste-Hilfe-Urkunde

Warum sollte ich teilnehmen?

  • Die Erste-Hilfe-Trainingsfahrt führt zu einer besseren Verkehrssicherheit durch das Erlernen von Unfallvermeidung, Unfallabsicherung & Erste-Hilfe-Sofortmaßnahmen bei Motorradfahrern
  • Spaß am Motorradfahren
  • Kennenlernen der ehrenamtlichen Motorradstaffel der Johanniter

Teilnahmegebühr

110,00 €

Datum

Samstag, 25.6.2022

Von 8:00 bis 16:00

Start- und Ziel ist die Warschauer Straße 17, 14772 Brandenburg an der Havel

Jetzt anmelden

Eine Anmeldung ist bis zum 21.06.2022 möglich