Aktuelles im Detail

15.02.2020 | Regionalverband Oderland-Spree

Ehrenamtliche Verstärkung

11 Teilnehmer/innen zählt der neue Ausbildungsgang der ehrenamtlichen Hospiz- und Familienbegleiter/innen. Heute am ersten Tag konnten zwar nicht alle dabei sein, doch die Anwesenden wurden herzlich begrüßt und mit der Johanniter-Unfall-Hilfe bekannt gemacht.

Erwartungen, Wünsche und der Hospizgedanke wurden am Nachmittag besprochen.

120 Ausbildungsstunden liegen vor ihnen. Darüber hinaus eine starke Gemeinschaft, bewegende Aufgaben und viel Spaß!

 

Wir freuen uns riesig über diese tolle Verstärkung!