Aktuelles im Detail

15.03.2021 | Regionalverband Oderland-Spree

Corona-Schnelltestzentrum Storkow (Mark)

In der SOFTLINE Arena in Storkow steht Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Storkow (Mark) und dem Amt Scharmützelsee ab heute ein Corona-Schnelltestzentrum zur Verfügung.

Koordiniert wird das Testzentrum in Zusammenarbeit der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Oderland-Spree, der Stadt Storkow (Mark) und dem Amt Scharmützelsee. Zur Eröffnung waren Cornelia Schulze-Ludwig, Bürgermeisterin der Stadt Storkow (Mark), Christian Riecke, Amtsdirektor Amt Scharmützelsee und der Johanniter-Regionalvorstand Uwe Kleiner und Elisabeth Alter vor Ort.

Geöffnet ist vorerst Mo-Fr von 14-19 Uhr und samstags von 9-13 Uhr, die Testungen werden im 10-Minuten-Takt durchgeführt.

Zum Besuch ist eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich: T. 033678 68589

Die Halle ist mit PKW gut zu erreichen und verfügt über kostenfreie Parkplätze. Die Notwendigkeit der Vorlage eines Testergebnisses ist geregelt in der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg.