News im Detail

26.05.2020 | Regionalverband Potsdam-Mittelmark-Fläming

Online-Seminar-Reihe "Mein Erbe tut Gutes"

Die Hälfte der 60-Plus-Generation möchte eine Patientenverfügung aufsetzen. Doch was ist zu beachten?

Die Hälfte der 60-Plus-Generation möchte eine Patientenverfügung aufsetzen. Doch was ist zu beachten? Jedes 2. Testament soll Familie und Bedachten eine Freude machen. Allerdings haben laut einer Allensbach-Studie aus dem Jahr 2018 Streitigkeiten um das Erbe zugenommen. Umso wichtiger, dass der letzte Wille eindeutig formuliert ist.

Immer wieder erreichen uns Fragen zu den Themen Vorsorge und Vererben. Während der Corona-Zeit haben wir die digitale Online-Seminar-Reihe „Mein Erbe tut Gutes“ ins Leben gerufen.  Voraussetzung: Laptop, PC, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und der Online-Seminar-Software, die wir nach der Anmeldung per E-Mail zusammen mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zusenden.

Als Referenten konnten wir den Potsdamer Rechtsanwalt Dr. Dirk Engel, Mitglied der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge, gewinnen. Die Online-Seminare sind kostenlos.

Mehr Infos und zur Anmeldung

Foto: barnimages.com