Sozialpädagog*in (w/m/d) in Teilzeit

  • Conradstraße 31, 13509 Berlin
  • ab sofort
  • Teilzeit

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Was Sie tun

  • Unterstützung von Jugendlichen und jungen Volljährigen im Betreuten Einzelwohnen (§34 und §41 SGB VIII)
  • Alltags- und Freizeitgestaltung mit dem Ziel der Verselbstständigung und Selbstreifung
  • Enge Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Vormündern und sonstigen Sorgeberechtigten
  • Unterstützung in allen schulischen oder ausbildungsrelevanten Belangen
  • Soziale und gesundheitliche Stabilisierung der Jugendlichen im Bezugsbetreuersystem

Was Sie mitbringen

  • Zwingend erforderlich: abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder ein vergleichbarer Abschluss mit staatl. Anerkennung
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft, sich regelmäßig fortzubilden und die Qualität der eigenen Arbeit systematisch weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft zur Arbeit in den Nachmittags- und Abendstunden

Was wir Ihnen bieten

  • 13. Monatsgehalt

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

  • betriebliche Altersvorsorge

  • Fort- und Weiterbildungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote

  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr

  • Vermögenswirksame Leistungen

Wer wir sind

Wir beschäftigen mehr als 1500 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeiter*innen, die mit persönlichem Einsatz und jeder Menge Tatkraft tagtäglich für unsere Ideen einstehen. Bekannt sind die Berliner Johanniter vor allem durch den Rettung- und Sanitätsdienst, die Erste-Hilfe-Ausbildung und die Tätigkeit im Bevölkerungsschutz. Wir sind sowohl in der Flüchtlingshilfe und -integration als auch in der Kältehilfe aktiv und betreiben drei Kitas, ein Familienzentrum und das Johanniter-Quartier Johannisthal. Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst Hausnotruf, Menüservice, ambulante Pflege, Fahrdienst und Serviceangebote in Seniorenwohnhäusern. Außerdem betreuen wir Menschen mit Behinderung, unterhalten einen Mobilitätshilfedienst und begleiten sterbende Menschen und ihre Angehörigen.