ZIEL: Ihr Zugang ins Erwerbsleben

Ihr Weg zum geprüften Rettungssanitäter oder Altenpflegehelfer (m/w/d)

Informationen zur Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus aufeinander aufbauenden Modulen. Im Anschluss an Modul 2 kann zwischen der Ausbildung zum Rettungssanitäter oder zum Altenpflegehelfer (m/w/d) entschieden werden. Jedes Modul schließt mit einer Prüfung ab.

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich grundsätzlich an alle Personen, die über die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter förderungsberechtigt sind. Da sie über die gesamte Ausbildungszeit sowohl intensive Deutschsprachförderung als auch sozialpädagogische Begleitung beinhaltet, ist sie besonders für Personen mit Migrationshintergrund geeignet (ab Sprachniveau B1).

Ausbildungsmodule & Abschlüsse

Ausbildungszeiten

Die Module 1 und 2 finden halbtags statt, die täglichen Unterrichtseinheiten werden ab Modul 3 erhöht.

Kosten/Fördermöglichkeiten

Die Übernahme der Ausbildungskosten erfolgt durch die Jobcenter und die Agentur für Arbeit in Form von Bildungsgutscheinen.

Sie finden uns auch auf Social Media: