Schnelltests für Privatpersonen

Für eine professionelle Probenentnahme stehen speziell geschulte Mitarbeitende der Johanniter zur Verfügung.

Corona-Testungen für Privatpersonen in Kißlegg

Gemeinsam gegen Corona - Schnelltests für Privatpersonen - ab 30.01.2021

Ab Samstag, 30.01.2021 gibt es die Möglichkeit Schnelltests für Privatpersonen bei uns auf der Rettungswach Kißlegg, Strandbadweg 2, durchführen zu lassen. 

Für die professionelle Corona-Testung stehen speziell geschulte Mitarbeitende der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. zur Verfügung. Die Testgebühr beläuft sich auf € 35,00 pro Person. Das Ergebnis wird innerhalb einer Stunde per Telefon oder E-Mail von uns mitgeteilt. Die Testung erfolgt im "drive-through"-Verfahren, d.h. die Personen bleiben in Ihrem Auto während der Testung. In Ausnahmefällen kann die Testung auch ohne Fahrzeug bei den Johannitern durchgeführt werden. Die Testung kann nur an volljährige Personen oder Kindern ab 6 Jahren in Begleitung einer personenberechtigten Person durchgeführt werden.

Termine: jeden Samstag von 8-12 Uhr - nur nach Voranmeldung. Pro Person muss eine eigene Anmeldung erfolgen, mehrere Personen sind pro Auto möglich.
Ort: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Rettungswache Kißlegg, Strandbadweg 2, 88353 Kißlegg
Kosten: 35,- Euro pro Person. Online bezahlen erwünscht, Zahlungsbeleg ist mitzubringen und vorzuweisen. Barzahlung vor Ort möglich, Betrag bitte passend mitbringen.

Wichtig:

Bitte lesen Sie die Informationen zum PoC-Antigentest vor der Testung genau durch. 

Die Anmeldung erfolgt über diesen Link: 

Hier geht es zur Anmeldung

Bei Fragen schreiben Sie uns eine E-Mail unter:

Kißlegg:
 

So kann eine Probenentnahme vor Ort ablaufen

Signet Corona-Probenentnahme der Johanniter
  • Die Testung erfolgt über Schnelltests, so dass innerhalb einer halben Stunde die Ergebnisse vorliegen.
  • Wir stehen Ihnen im Falle positiver Befunde weiterhin beratend zur Seite und besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen.