News-Details

21.12.2020 | Regionalverband Württemberg Mitte

Kostenlose Schnelltests in Horb nur mit vorausgehender Anmeldung

Im Rahmen des Projektes „Stille Nacht, einsame Nacht? Muss nicht sein!“ des Sozialministeriums testen die Johanniter am 24.12. von 9-11 Uhr in Horb. Entgegen der bisherigen Information ist auch hier eine Anmeldung zwingend erforderlich.

„Die Testungen werden von professionell ausgebildeten Mitarbeitern der Johanniter vorgenommen, hierfür wurden vor allem viele ehrenamtliche Kräfte aktiviert“ sagt Wolfgang Thomas, Regionalvorstand der Johanniter in Württemberg Mitte. Die Mitarbeitenden der Hilfsorganisation halten bei der Testung die strengen Hygienerichtlinien ein und sind selbst die ganze Zeit in kompletter Schutzausrüstung vor Ort.

Interessierte können sich nach vorhergehender Anmeldung am 24. Dezember von 9 Uhr bis 11 Uhr in Horb in der Markthalle kostenlos testen lassen. Hierfür stellt das Land Baden Württemberg Antigen-Schnelltests zur Verfügung.

Die telefonische Anmeldung ist nur unter der folgenden Rufnummer 08000191414 (kostenlos) möglich.

Eine Anmeldung ist zwingend notwendig. Die Anmeldung gilt für den Zeitraum 9 – 11 Uhr, Einzeltermine innerhalb dieses Zeitraumes werden nicht vergeben. Dadurch muss mit Wartezeiten gerechnet werden.